Logo der Universität Wien

2. Termin der Vortragsserie zur Mensch-Tier-Beziehung an der Universität Wien

Programm 23. November 2012:

 „Hunde im Dienst von Menschen mit besonderen Bedürfnissen“

im Kleinen Festsaal der Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien

18:00 Einlass

18:30-18:45 Kurt Kotrschal, Konrad Lorenz Forschungsstelle und Universität Wien
„Einführung: Hunde und Menschen, die einander ergänzen“
“Introduction: Dogs supporting humans”
Vortrag auf Deutsch

18:45-19:30 Zsofia Viranyi, Messerli-Institut für Mensch-Tier-Beziehung an der Veterinärmedizinischen Universität Wien
„On the scientific base of human-dog cooperation: Guide dogs and assistance dogs“
„Die Wissenschaft des Zusammenlebens zwischen Menschen und ihren Führ- bzw. Assistenzhunden”
Vortrag auf Englisch

19:30-20:15 Andreas Fuchshuber, SERVICEHUND.AT
„Mit einem Servicehund leben“
“Living with an assistance dog”
Vortrag auf Deutsch

20:15-21:00 Wein und Käse zum gemütlichen Ausklang

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei, begrenzte Teilnehmerzahl, um verbindliche Anmeldung bis spätestens 16. November 2012 (12 Uhr) wird gebeten! 

 

Für Studierende wird eine begleitende Lehrveranstaltung angeboten. Details dazu finden Sie hier.

Hunde dürfen nicht mitgenommen werden, ausgenommen Servicehunde.

Department für Verhaltensbiologie
Universität Wien

Althanstrasse 14
1090 Wien
T: +43-1-4277-544 62
F: +43-1-4277-545 06
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0
Letzte Änderung: 17.11.2010 - 10:31